Startseite

WTP 2018

Wettbewerb und Jury
Mit Einreichungen aus 16 Ländern war der Wettbewerb 2018 war so international wie selten. Vertreten waren Titel aus Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Japan, Lettland, den Niederlanden, Österreich, Polen, Rumänien, Schweiz, Singapur, den USA und Venezuela.

Die Jury bestehend aus Constanze Hein (Walter-Tiemann-Preisträgerin 2016 mit Jan Blessing, Berlin), Tobias Klauser (Schweiz), Elisabeth Kopf (Österreich), Patrick Nebel (Altenburg) und Olaf Unverzart (München) kam im Januar für zwei Tage in Leipzig zusammen, um die Einsendungen zu sichten.

Preisträger
Der Walter-Tiemann-Preis 2018 geht an Ludovic Balland für seine Einreichung »American Readers at Home«. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Zweite Preise zu je 1500 Euro erhalten Pierre Pané‑Farré (Deutschland) für »Soirée Fantastique« sowie Jonas Voegeli & Kerstin Landis (Schweiz) für »Die Schönsten Schweizer Bücher 2016«.

Auf die Shortlist haben es die Einreichungen von Rozbeh Asmani & Florian Lamm (»Rozbeh Asmani – 72 Colourmarks«), Ricardo Báez (»CLAP! 10 × 10 Contemporary Latin American ­Photobooks 2000–2016«), Fabian Bremer & Pascal Storz (»Eric van der Weijde: This Is Not My Book«, »Alexander Kluge: Pluriversum/Pluriverse«), Teresa Döge & Björn Schmidt (»Sensing the Ocean«) und Markus Kleinloh (»13 Robinsonaden«) geschafft.

Festakt
Der Walter-Tiemann-Preis 2018 wurde am 15. März in der Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig verliehen. Es sprachen Julia Blume (Vorsitzende des Vereins zur Förderung von Grafik und Buchkunst e.V.), Thomas Locher (Rektor der HGB), Constanze Hein (Jury) und Thomas Kramer (Verlagsleiter Scheidegger & Spiess). Die ausgezeichneten Titel wurden in einer Ausstellung präsentiert.

Fotos: Michael Ehritt

Presse
Artikel von Sarah Alberti über den Walter-Tiemann-Preisträger 2018 Ludovic Balland in der taz vom 16. März 2018 (PDF 0,2 MB)

Förderer des WTP 2018

  • Michael Ehritt, Leipzig – InGestalt
  • Ricarda Löser, Weimar
  • Ingo Offermanns, Hamburg
  • peyer graphic gmbh, Leonberg — peyergraphic.ch
  • Schmedt, The World of Bookbinding, Schmedt GmbH & Co.KG, Hamburg — schmedt.de
  • David Schnell, Leipzig
  • Axel Schöpa, Leipzig – Schoepamedien
  • Matthias Weischer, Leipzig
  • Dr. med. Thomas Zarnitz, Leipzig

Förderer werden

Anahita Razmi – Tutti – A Score for 19 Vloggers Constanze Hein, Jan Blessing DE Preisträger 2016
VVV
VVV 1, Very Vary Veri Boy Vereecken BE 2. Preis 2016
Scrapbook
Jonas Mekas: Scrapbook of the Sixties Pascal Storz, Fabian Bremer DE 2. Preis 2016
Shut Up I’m Counting! Felix Salut DE Preisträger 2014
#+02.00 Philip Baber NL UK Preisträger 2012
Joseph Churchward David Bennewith NL NZ Preisträger 2010
Von Luftlinien, Flammenbögen und Speedloops Florian Hardwig D Preisträger 2008
Poppigt sakligt politiskt 1960-talets konsthantverk och design på Nationalmuseum Matilda Plöjel SE Preisträger 2006

Die Preisträger der vergangenen Wettbewerbe

Buch­gestaltung fördern!

Sie wollen zeitgenössische Buch­gestaltung fördern? Werden Sie Vereinsmitglied oder unterstützen Sie den Walter-Tiemann-Preis mit einer Spende.